Gewinner des Hanns Peters-Pokals

Immer zum Ende eines jeden Jahres wird bei den Aktiven der Vereinsmeister oder die Vereinsmeisterin ermittelt.
Die vier verschiedenen Lagen Kraul, Brust, Rücken und Schmetterling werden je nach Alter über die Strecken 25m, 50m oder 100m absolviert und punktemäßig addiert. Den Hanns Peters-Pokal gewinnt der Schwimmer oder die Schwimmerin mit der höchsten Punktzahl, hierbei werden Männer und Frauen gemeinsam gewertet.

2020   2019 Stefan Robertz
2018 Stefan Robertz 2017 Jana Bromand
2016 Jana Bromand 2015 Friederike Siebeneick
2014 Julia Schmidt-Stafford 2013 Friederike Siebeneick
2012 Julia Schmidt-Stafford 2011 Julia Schmidt-Stafford
2010 Felix Kimmerle 2009 Felix Kimmerle
2008 Felix Kimmerle 2007 Maren Roeb
2006 Andreas Seyer 2005 Maren Roeb
2004 Andreas Seyer 2003 Andreas Seyer
2002 Andreas Seyer 2001 Andreas Seyer
2000 Andreas Seyer 1999 Michael Nauta
1998 Nicole Wynands 1997 Nicole Wynands
1996 Nicole Ramm 1995 Nicole Ramm
1994 Nicole Ramm 1993 Judith Ollig
1992 Nicole Ramm 1991 Nicole Ramm
1990 Nicole Ramm 1989 Marius Bernaciak
1988 Marius Bernaciak 1987 Stefan Arth
1986 Georg Mertens 1985 Georg Mertens
1984 Stefan Arth 1983 Stefan Arth
1982 Stefan Arth 1981 Birgit Albert
1980 Birgit Albert 1979 Ute Hasse
1978 Ute Hasse 1977 Ute Hasse
1976 Ute Hasse 1975 Ute Hasse
1974 N.N. 1973 Wolfgang Myllek
1972 Edith Breuer 1971 Edith Breuer
1970 Christiane Lorenz 1969 Christiane Lorenz
1968 N.N. 1967 Norbert Luks
1966 Norbert Luks 1965 Heiner Radermacher
1964 Günter Hillebrandt 1963 Gabi Sauer