2. Mannschaft

Ziel der zweiten Schwimm-Mannschaft ist es, den Unterbau für die erste Mannschaft zu bilden und den Nachwuchs zu fördern. Mindestens zweimal im Jahr werden Jugendliche aus der zweiten Mannschaft in die Gruppe der 1. Mannschaft übernommen.

Die Übungsleiter Sabine Kohl und Stefan Robertz trainieren mit der 2. Mannschaft zweimal wöchentlich, wobei eine dritte Trainingseinheit zusätzlich sonntags mit Simon Lennartz stattfindet. Dieses Training soll besonders der Technikschulung dienen.

Trainingszeiten:

Montag: 19:00 - 21:00 Uhr
Freitag: 18:30 - 20:30 Uhr
Sonntag: 18:30 - 19:30 Uhr

Die Aufgabenstellung dieser Gruppe besteht darin, die Feinstform der vier Techniken (Kraul-, Brust-, Rücken- und Delphinschwimmen) zu erlernen. Besonders sollen Starts und Wenden bis zur Feinform beherrscht werden.

Die Trainingsleistung soll pro Trainingseinheit ca. 4.000 m bis 5.000 m umfassen. Die Gruppe besucht verstärkt Wettkämpfe, um an den Wettkampfsport herangeführt zu werden.