Aktuelles

Sieben Dürener Volleyballer im Landeskader

09.10.2019 01:00 Uhr von Alexander Müller

Am Tag der Deutschen Einheit nahmen Volleyballer der U16 des DTV am Sichtungsturnier des Westdeutschen Volleyball-Verbands in Senden, südlich von Münster, teil. Nach einem spannenden Tag wurden sieben Jungs im Rahmen des Büdenbender-Turniers – was sie ganz nebenbei mit ihrer Regionalauswahl gewannen – vom Landestrainer als Auswahlspieler des Jahrgangs 2005/2006 nominiert.

Mit dieser Auszeichnung vertreten Aaron, Eric, Jonathan, Neo, Tim, Tobias und Tom den NRW-Volleyballkader auf nationaler Ebene und werden bei Lehrgängen und Turnieren mit den übrigen 13 Auswahlspielern besonders gefördert.Eintritt in den Kader in der Tasche: Sieben besten Volleyballer ihrer Altersklasse

 

DTV richtete U12 Nachwuchsvolleyballturnier aus

19.05.2019 16:20 Uhr von Alexander Müller

VoR Paderborn gewinnt die Westdeutschen Volleyballmeisterschaften der männlichen U12

Am 18. Mai 2019 richtete die Volleyballabteilung des DTV in Kooperation mit der Volleyball-Akademie Düren die Westdeutschen Vereinsmeisterschaften aus.

Aus ganz Nordrhein-Westfalen reisten Nachwuchstalente nach Düren, um die beste Mannschaft in der Altersgruppe U12 zu ermitteln.

In einem spannenden Finale konnte sich die Mannschaft des Volleyball Regionalkaders aus Paderborn gegen die Jungs vom Volleyball Verein Humann Essen durchsetzten.

Den dritten Platz belegte das Team aus Dortmund-Hörde, das sich im Spiel um Platz 3 gegen den Meckenheimer SV durchsetzen konnten.

Siegerehrung WDM U12

Foto: Sibylla Noelle