Kampfrichter

Einsatz hinter den Kulissen!

Ohne unsere Kampfrichter würde unser Verein ziemlich hilflos da stehen!

Denn ohne sie ist eine Wettkampfausführung überhaupt nicht möglich. Erst durch ihr ehrenamtliches Engagement können unsere Schwimmerinnen und Schwimmer überhaupt Wettkämpfe besuchen und nur so ist es uns als Verein möglich, Wettkämpfe auszurichten. 

Um Kampfrichter zu werden, ist eine Ausbildung beim Schwimmbezirk Aachen erforderlich. Diese eintägige Veranstaltung endet mit einer Prüfung. 

Seit Anfang 2016 kümmert sich Alexandra Baum um unsere Kampfrichter. Sie ist für die Besetzung der einzelnen Wettkämpfe mit der benötigten Anzahl an Kampfrichtern zuständig. Ebenso ist sie Ansprechpartner für die Aus- und Weiterbildung.