Wasserballjugend startet in die Saison

10.11.2019 22:37 Uhr von Simon Breuer

Bereits am Freitag startete die U14 Wasserballjugend des DTV mit einem Auswärtsspiel in Stolberg in die Saison. Mit einem großartigen Ergebnis von 20:9 (12:5 Halbzeitergebnis) konnte das neu zusammengesetzte Team mit einer starken Schwimmleistung und viel Einsatz überzeugen.

Heute startete dann noch das jüngste Wasserball-Team in die Saison. Beim ersten Ligaturnier in der Schwimmsportschule Übach-Palenberg ging es in jeweils 2x6 Minuten langen Spielen gegen die U12-Teams vom Aachener SV, Stolberg SV und gegen die Heimmannschaft des VfR Übach. Mit 3:2 konnten wir uns hier gegen Stolberg durchsetzen, 2:2 hieß es am Ende gegen Gastgeber Übach. Lediglich der starken Aachener Mannschaft mussten wir uns nach viel Einsatz und einer fantastischen spielerischen Leistung mit 2:4 geschlagen geben. Die Dürener Mannschaft wurde nach einen nicht so gutem Beginn gegen Stolberg immer besser und zeigte, was sie seit dem Sommer schon gelernt hat. Der Einbau unserer jungen Spieler aus der U10 hat hervorragend geklappt, so kann es weitergehen!

 

Zurück